Verwendung von Cookies

Durch die Fortsetzung Ihres Besuchs auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Browser-Erlebnisses, zur Bereitstellung von personalisierten Funktionen und Inhalten sowie zur Durchführung von Besuchsanalysen zu statistischen Zwecken zu. Nähere Informationen

Option Freiheit: kostenfreie Stornierung! Nähere Informationen

Gesundheits- und Hygieneschutzmaßnahmen: Ihre Sicherheit hat für uns Priorität

Während Betriebswiederaufnahme und Wiedereröffnung unserer Campingplätze näherrücken, bleiben Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter nach wie vor die oberste Priorität von Sandaya. Erklärter Wunsch der Gruppe ist es, das Vertrauen ihrer Kunden in die Sicherstellung der Qualität von Hygiene- und Gesundheitsschutz an ihren Standorten aufrechtzuerhalten.

Zu diesem Zweck hat die Sandaya Gruppe die DEKRA herangezogen, einen unabhängigen Dritten, der sie bei der Einrichtung eines Referenzrahmens Gesundheitsschutz unterstützt und dessen ordnungsgemäße Umsetzung bewertet. Ziel ist es, nach dieser Auditierung auf der Grundlage dieses Referenzrahmens eine Zertifizierung als „Vertrauenswürdige Einrichtung in Bezug auf den Gesundheitsschutz in der Freilufthotellerie“ zu erlangen.

Dieser Referenzrahmen basiert auf der Qualitätscharta und den bestehenden Vorschriften, bezieht aber auch die neuen Anforderungen der französischen Regierung im Hinblick auf räumliche Distanzierung, Verhaltensweisen und sämtliche bewährten Praktiken, Verfahren und Methoden aus maßgeblichen Quellen mit ein (Ministerien, Gesundheits- und Sicherheitsbehörden, Verband der Freilufthotellerie (FHPA), CARE+, Gastronomie usw.). Dieser Referenzrahmen entspricht selbstverständlich dem Gesundheitsleitfaden COVID-19, der in Abstimmung zwischen dem FNHPA und der französischen Regierung erstellt wurde.

DEKRA ist im Camping-Bereich bereits stark präsent und kennt dessen Organisationen und Prozesse gut. Und so stellt diese Institution auch der Sandaya Gruppe ihre Erfahrung und ihr Know-how als Zertifizierungsstelle zur Verfügung, um diesen Referenzrahmen zu entwickeln.

Gegenüber seinen Kunden verpflichtet Sandaya sich in den folgenden 10 Punkten:

1. Einhaltung der Empfehlungen der Gesundheitsbehörden im Zusammenhang mit COVID-19;

2. Kommunikation bezüglich der Präventionsmaßnahmen, die angesichts der Übertragungsrisiken von COVID-19 ergriffen werden müssen;

3. Schulung seiner Mitarbeiter im Hinblick auf Barrieregesten und den Referenzrahmen Gesundheitsschutz sowie Bereitstellung von Schutzausrüstung für diese;

4. Einrichtung einer Beschilderung, die zu räumlicher Distanzierung von 1,50 m in den Empfangsbereichen auffordert;

5. Bereitstellen von hydroalkoholischem Gel für Kunden und Mitarbeiter in den Gemeinschaftsbereichen;

6. Eine verstärkte Reinigung und Desinfektion der Unterkünfte und der Gemeinschaftsbereiche mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln und Sicherstellung einer ausreichenden Belüftung des Mobilheims, bevor die Unterkünfte den Gästen zur Verfügung gestellt werden;

7. Vereinfachung der Ankunftsverfahren mit dem „Fast-Check-in“;

8. Entwicklung und Anwendung strengerer Zugangs- und Gesundheitsschutzvorschriften speziell für die Freizeit- und Spielbereiche (Schwimmbäder und Spielplätze für Kinder) im Einklang mit den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden;

9. Umsetzung des Gesundheitsschutzplans in sämtlichen Gastronomiebereichen gemäß den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden;

10. Anwendung des Risikomanagementprotokolls bei Verdacht auf Ansteckungsgefahr mit COVID-19 bei einem Kunden oder Mitarbeiter gemäß den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

Die durch diesen Referenzrahmen abgedeckten Bereiche sind:

  • Sämtliche an den Standorten erfolgenden Tätigkeiten (Unterkunft, Empfang, Reinigung, Gastronomie, Animation usw.);
  • Analyse von Strömen und Verkehr, von Bereichen, von organisatorischen, menschlichen und materiellen Protokollen;
  • Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern, Auftragnehmern, Stakeholdern und Lieferanten;
  • Dauerhafte Beibehaltung der Verfahren, Entstehen einer neuen Gesundheitsschutzkultur.

Auf der Grundlage dieses Referenzrahmens wird jeder Campingplatz der Sandaya Gruppe einer ersten Bewertung unterzogen, um sicherzustellen, dass dieser ordnungsgemäß umgesetzt wird.

Im Anschluss an diese Maßnahme werden ein DEKRA-Bericht und eine Konformitätsbescheinigung erstellt für das auf dem Referenzrahmen basierende Gütesiegel: „Vertrauenswürdige Einrichtung in Bezug auf den Gesundheitsschutz in der Freilufthotellerie“.