Mit seinen von kristallklarem Wasser gesäumten Buchten und den hübschen Gassen mit ihrem Kopfsteinpflaster, die zur Burg hinaufführen, hat Begur alles, was ein typisches katalanisches Dorf ausmacht. Dabei erinnert seine Architektur mit den Fresken, den knallbunten Fensterläden und Fassaden eher an … Kuba! Dafür gibt es auch einen guten Grund: Für lange Zeit wanderten nämlich die Vorfahren dieser Stadt, die berühmten „Indianer“, aus in die Karibik und ließen sich nach ihrer Rückkehr beim Bau ihrer Villa von kubanischen Einflüssen inspirieren. Heute würdigen die Einwohner von Begur dieses architektonische und kulturelle Erbe mit der mittlerweile berühmten „Fira d'Indians“, die jeden Sommer gefeiert wird!

Das Programm dieses großen Traditionsfestes umfasst Konzerte mit kubanischer Musik an jeder Straßenecke, Verkostungen von karibischen Gerichten, begleitet vom unvermeidlichen Glas Rum, Live-Shows für die ganze Familie … Die Fira d'Indians von Begur ist auch eine Gelegenheit für neue Generationen, durch historische Rekonstruktionen, Dokumentationen und Vorträge mehr über das Erbe ihrer Stadt zu erfahren. Reisen Sie während Ihres Campingurlaubs an der Costa Brava in das Herz der Karibik! 

vom Fr. 03 September bis zum So. 05 September 2021

17255 Begur

Weitere Infos

Camping Die Fira d'Indians in Begur, reservieren Sie Ihren Aufenthalt!

Pals | Katalonien
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Lust auf einen Tapetenwechsel? Finden Sie Ihre Inspiration auf den Campings Sandaya!