Genêts, das ideale Reiseziel für Ihre Ferien!

Eingeschmiegt zwischen Granville und Avranches ist Genêts der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des Südens des Departements Manche und vor allem für einen Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeit der Normandie: des einzigartigen Mont-Saint-Michel. Es wäre jedoch unverzeihlich, Genêts und seine Region ausschließlich auf den berühmten und ganz nahe gelegenen Mont-Saint-Michel zu reduzieren! Das Departement Manche bietet eine atemberaubend schöne Küste, ein reiches Kulturerbe, verschiedenste Aktivitäten und vieles mehr. Entdecken Sie es auf Ihre ganz eigene Art!

Vor oder nach Ihren Ausflügen zu den Schätzen der Normandie können Sie die Vorzüge Ihres Campings Sandaya und seiner für Sie konzipierten Serviceleistungen und Infrastruktur genießen: Erlebnisbad, kostenlose Kinderclubs, Animationen tagsüber sowie am Abend usw. Maßgeschneiderte und 100 % gelungene Ferien erwarten Sie!

Camping Genêts, reservieren Sie Ihren Aufenthalt!

Neu!
Genêts | Normandie
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)

Genêts mit der ganzen Familie entdecken

Ein Besuch des Mont-Saint-Michel ist eine einzigartige Erfahrung, die man sich zumindest einmal gönnen sollte, vor allem mit Kindern. Zum einen, weil dieses fabelhafte und von der UNESCO zum Weltkulturerbe gezählte Baudenkmal aussieht, als stamme es aus einem Märchenreich, und zum anderen, weil es Groß und Klein auf eine Zeitreise mitnimmt. Eine unglaublich schöne Gelegenheit, gemeinsam als Familie zu lernen und zu staunen - ein Erlebnis, das alle begeistert! 

Eine perfekte Ergänzung zur Erkundung des Mont-Saint-Michel mit der ganzen Familie ist die Badepause am Strand! Ausgerüstet mit Schaufel und Eimer können kleine Wasserratten unter dem liebevollen Blick ihrer Eltern hier mit viel Spaß die schönste Sandburg bauen, während Größere dem erfrischenden Badevergnügen nachgehen! Und wenn später am Tag erneut das kühle Nass ruft, dann auf in den Badebereich des Campings!

Genêts zu zweit entdecken

Vom Bec d’Andaine aus gibt es die ideale Aktivität für Verliebte: Eine Durchquerung der Bucht des Mont-Saint-Michel mit einem Fremdenführer, bei der Sie alle Geheimnisse dieses in Frankreich und weltweit einzigartigen Orts lüften können. Weniger Sportbegeisterte können für den Rückweg einen Bus nutzen. Sportliche Paare legen den Hin- und Rückweg zu Fuß zurück ... was insgesamt 6 Std. Laufprogramm entspricht! Eine Anstrengung, die sich definitiv lohnt.

Probieren Sie zu zweit eine Wassersportart aus. Ob Stand-Up-Paddling, Segeln oder Kitesurfen, es gibt für jeden Geschmack und jedes Leistungsniveau das Richtige. Freunde des urbanen Lebens werden es vorziehen, die Städte Cancale, Granville und Avranches zu erkunden. Und das Beste an Ihrer Reise in die Normandie? Die Entdeckung Ihrer kulinarischen Spezialitäten! Käse, Cidre, Meeresfrüchte, ein wahres Geschmacksfestival, mit dem Sie Ihren Gaumen verwöhnen können!

Camping Genêts : Unsere Tipps für einen gelungenen Aufenthalt

Lust auf eine völlig andere Umgebung ohne lange Anreise? Gehen Sie an Bord einer Fähre mit Kurs auf die anglo-normannischen Inseln Jersey und Guernsey. Abfahrthafen ist Granville, 25 km vom Camping entfernt.

Die Insel Tombelaine ist ein Naturschutzgebiet, in dem die drittgrößte auf einer Insel beheimatete Meeresvögelkolonie brütet und die man – außer von Mitte März bis Mitte Juli – bei Ebbe zu Fuß erreichen kann!

Alle Geheimnisse und die wichtigsten Orte dieses zauberhaften Badeorts können Sie bei einer geführten Besichtigung entdecken!

Freunde von Schlössern und Gärten sollten auf keinen Fall einen Besuch im Schloss Chantore verpassen, das unter Denkmalschutz steht und dessen Grünanlagen zu den „bemerkenswerten Gärten“ Frankreichs zählen!