Saint-Malo, das ideale Reiseziel für Ihre Ferien!

Willkommen in Saint-Malo mit seinen tausendundeins reizvollen Facetten! La belle Malouine, wie die Franzosen diese „Stadt der Korsaren“ gerne nennen, war im 16. Jahrhundert ein Rückzugsort für Piraten, was ihr auch ihren Spitznamen eingetragen hat. Heute ist sie ein angenehmer Badeort, in dem sich entspannt leben lässt, eine zum Meer hin offene Stadt, die zu Erkundungen und Abenteuern einlädt, aber auch ein Freilichtmuseum voller einzigartiger historischer Gebäude und Kulturerbestätten. Mit anderen Worten: Diese Stadt in der Bretagne sollte man mit der Familie oder als Paar mindestens einmal im Leben besucht haben!

Ihre unvergleichlich gemütlichen Urlaubsquartiere zum Erkunden der Bretagne und die Normandie? Unsere Campings Sandaya natürlich! Sie bieten alles, was man für einen 100%ig gelungenen Urlaub braucht: Badebereiche zum Planschen und Spaß haben im kühlen Nass, Unterkünfte mit allem Komfort für große und kleine Sippen, Aktivitäten für jeden Geschmack und eine herausragende geografische Lage in den schönsten Touristenregionen. In jeder Hinsicht perfekt also! 

Campings in der Nähe

Neu!
Genêts | Normandie
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Neu!
Carnac | Bretagne
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Neu!
Pléneuf-Val-André | Bretagne
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Perros-Guirec | Bretagne
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Eröffnung der Reservierungsphase demnächst
Schon ab
für Nacht für Nächte für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)

Saint-Malo mit der ganzen Familie entdecken

Bei einem Besuch von Saint-Malo mit der Familie werden Sie sicher zunächst die historischen Gebäude bestaunen, die Überbleibsel vergangener Epochen sind. Von den imposanten Stadtmauern über die Demeure de Corsaire, ein für Besichtigungen offenes Stadtpalais, bis hin zur Burg verspricht die Reise in die Vergangenheit für Groß und Klein ebenso spannend wie lehrreich zu werden. 

Die anderen Aktivitäten, die bei Ihrem Familienurlaub in Saint-Malo auf dem Programm stehen, lassen sich mit einem Wort beschreiben: tierisch! Im Minizoo und im großen Aquarium können Ihre kleinen Schätze nämlich viele lustige Tiere kennenlernen. Das ist besonders bei regnerischem Wetter (wie es in der Bretagne leider manchmal vorkommt …) die ideale Aktivität. Wenn Sie hingegen Körper und Seele aufwärmen möchten, legen Sie einen Stopp in der Rue de Toulouse ein und probieren Sie eine bretonische Spezialität: die Crêpe … mit gesalzenem Butterkaramell, das versteht sich wohl von selbst! Es gibt dort aber auch viele Geschäfte voller hübscher kunsthandwerklicher Souvenirs, die Sie gerne mit nach Hause nehmen werden.

Saint-Malo zu zweit entdecken

Schlüpfen Sie in Ihre Wanderschuhe: Auf geht's zu einer Wanderung zwischen Land und Meer auf dem Zöllnerpfad! Atmen Sie bei Ihrer Tour entlang der Côte d‘Émeraude mit ihren atemberaubenden Panoramablicken tief die frische Meeresbrise ein und lassen Sie sich von Ihrer Umgebung bezaubern. Die perfekte Art, körperliche Aktivität mit der Erkundung des bretonischen Naturerbes zu kombinieren, oder schlicht das Nützliche mit dem (sehr) Angenehmen zu verbinden! Reine, jodhaltige Luft gibt es reichlich am Grande Plage du Sillon, der zu jeder Jahreszeit der ideale Ort ist für einen netten Spaziergang zu zweit … und für die Wassersportaktivität Ihrer Wahl: Strandsegeln, Katamaran usw.

Sie haben Lust, als Paar ein kleines Stück England zu erkunden? Nichts einfacher als das: Nehmen Sie die Fähre Richtung Jersey, eine der Kanalinseln. Nach knapp 1,5 Stunden Überfahrt sind Sie bereits auf englischem Boden angekommen. Auf dem Programm stehen die Besichtigung von Elizabeth Castle und des Schifffahrtsmuseums, ein Bummel durch die Gassen der Hauptstadt Saint-Hélier und die (Wieder-)Entdeckung der guten Küche der Insel! 

Camping Saint-Malo : Unsere Tipps für einen gelungenen Aufenthalt

Übrigens: Jacques Cartier, der Seefahrer und Entdecker, der im 16. Jahrhundert Kanada entdeckte, wurde in Saint-Malo geboren!

Alle 4 Jahre finden in der Stadt die Route du Rhum, ein legendäres Segelrennen, und die Transat Québec/Saint-Malo statt. Diese Events sollten Sie sich nicht entgehen lassen, wenn Sie in der Gegend sind!

Vor der Küste von Saint-Malo befindet sich die Gezeiteninsel Grand Bé. Ihre Besonderheit? Sie beherbergt das Grab des ebenfalls in Saint-Malo geborenen Schriftstellers Châteaubriand, das als Monument historique unter Denkmalschutz steht.

Ein ungewöhnlicher Ort, den Sie in dieser Festungsstadt einfach gesehen haben müssen, ist eine Skulpturen-Felswand mit fast 300 Werken, die der Abbé Fouré Ende des 19. Jahrhunderts über 15 Jahre in den Felsen meißelte. Seltsam, einzigartig und faszinierend!