Camping Vendres Plage : Reservieren Sie Ihren Aufenthalt

Vendres Plage, das ideale Reiseziel für Ihre Ferien

Das reizvolle Dorf Vendres, an der Grenze zwischen den Departements Aude und Hérault gelegen, ist ein kleines Naturparadies, in dem sich Dünen, ein Étang und das Mittelmeer einander berühren. Der Grund, warum Vendres so viele Besucher anzieht, liegt darin, dass seine geschützte Umgebung ihm einen ganz besonderen Charme verleiht: Das von touristischen Bauten verschonte Vendres hat seinen authentischen Charakter bewahrt.

Im Herzen dieses geschützten Gebietes empfängt Sie Ihr 4- oder 5-Sterne-Campingplatz an den Ufern des Mittelmeeres für einen ruhigen und sonnigen Aufenthalt. Ob Sie in einem Zelt, einem Wohnmobil oder in einem voll ausgestatteten Mobilheim untergebracht sind, genießen Sie die einmalige Naturumgebung, die zum Entspannen einlädt. Eines ist sicher, das Baden ist ein fester Bestandteil der Reise: Machen Sie sich bereit für Ihren Urlaub am Wasser zwischen langen Sandstränden und den beheizten Schwimmbecken des Erlebnisbades.

Vendres Plage mit der ganzen Familie entdecken

Bei einem Campingurlaub in Vendres ist der Strand der beliebteste Spielplatz für Kinder. Hinter einem ausgedehnten Dünenstreifen erstrecken sich die vom Mittelmeer umspülten weitläufigen Sandflächen von der Mündung der Aude bis zu der des Hérault. Picknick, Sonnenbaden, Sandburgen bauen oder Spaziergänge am Wasser, es gibt unzählige Aktivitäten, um Ihren Strandtag mit Ihrer Familie so richtig zu genießen.

Wenn die Sonne zu sehr brennt, ist es eine reine Wonne, in die ruhigen Wellen des Mittelmeeres einzutauchen: Das Wasser ist immer angenehm! Kleine Abenteurer können sogar die Wassersportarten ihrer Wahl ausprobieren: Funtube, Stand Up Paddling, Jet-Ski ... Und um einen besonderen Moment mit der Familie zu verbringen, können Sie ein Boot für den Tag mieten, auch ohne Führerschein.

Vendres Plage zu zweit entdecken

Neben seinem langen Sandstrand hat Vendres viele weitere Vorzüge, um Ihren Urlaub an der Küste des Languedoc noch angenehmer zu machen. Mögen Sie Ruhe und Spaziergänge im Grünen? Schlüpfen Sie in die Rolle eines Naturforschers und machen Sie einen romantischen Spaziergang entlang des Étang de Vendres, einem der größten Teiche im Languedoc-Roussillon. Hier leben einige prächtige Arten wie Reiher und Rohrdommeln, denen Sie während Ihres Spaziergangs vielleicht begegnen werden.

Gönnen Sie sich auf dem Weg nach Grau de Vendres einen kulinarischen Zwischenstopp im malerischen Hafen von Chichoulet, wo Sie köstliche Meeresfrüchte probieren können. Folgen Sie der Aude, bis Sie den Strand erreichen und tauchen Sie noch einmal in die Wellen, bevor Sie wieder zum Camping zurückkehren.

Camping Vendres Plage : Unsere Tipps für einen gelungenen Aufenthalt

Entdecken Sie während Ihres Spaziergangs die Ruinen des Tempels der Venus im Norden des Étang de Vendres.

Bewundern Sie das Panorama von der Spitze des Massif de la Clape im Regionalen Naturpark Narbonnaise aus.

Auf der Suche nach Schatten und Abkühlung? Tauschen Sie den Strand gegen die kleinen Gassen der Altstadt.

Umgeben von Weinbergen ist Vendres der ideale Ort, um die Weine des Pays d'Oc auf einer Terrasse zu verkosten.

Sehenswertes in der Umgebung

Camping Vendres Plage, reservieren Sie Ihren Aufenthalt!

Vendres Plage | Languedoc-Roussillon
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Schon ab
für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Vendres Plage | Languedoc-Roussillon
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Schon ab
für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Lust auf einen Tapetenwechsel? Finden Sie Ihre Inspiration auf den Campings Sandaya!