Legen Sie eine belebende Etappe ein in Lorient am atlantischen Ozean. Die nur wenige Minuten von Ihrem Camping Sandaya in der südlichen Bretagne entfernte Hauptstadt des Morbihan lädt Sie ein zu einem Zwischenstopp am kleinen Meer von Gâvres, um seine historischen Häfen und Traditionen zu erkunden. Lorient, Ausgangshafen zur Insel Groix, führt Sie vorbei an Festland und Meer, vom Stadtkern mit Festtagsstimmung bis zu den sanften Stränden der bretonischen Riviera.

Reservieren Sie Ihren Platz auf einem Camping in der Nähe von Lorient

Als historische Wiege der indischen Kompanie trägt Lorient noch immer die Spuren seiner glanzvollen Vergangenheit, wie zum Beispiel die prächtige steinerne Festung am Eingang zur Stadt. Machen Sie mit Ihrer Familie einen Abstecher in das Ausstellungszentrum „Cité de la Voile Eric Tabarly“ oder steigen Sie in das U-Boot „Flore“. In Lorient führt Sie jeder Schritt auf eine Reise durch die großen Epen der Seefahrt, bei der Sie die maritime Geschichte Frankreichs entdecken können. Nach einem Tagesausflug zur Erkundung der Schönheiten von Lorient und der Insel Groix, die in 45 Minuten von der Küste aus zu erreichen ist, kehren Sie zu Ihrem komfortablen und voll ausgestatteten Mobilheim zurück und träumen nachts von großartigen Abenteuern auf den Weltmeeren. Möchten Sie die einzigartige Umgebung Ihres Campingplatzes im Finistère voll auskosten? Nutzen Sie das überdachte und beheizte Schwimmbad, spielen Sie eine Partie Pétanque mit Ihrer Familie oder organisieren Sie ein großes Turnier auf der Multisport-Anlage des Campingplatzes. Während Ihre Kinder in den kostenlosen Miniclubs ihren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen, können Sie entlang des großen feinen Sandstrandes nahe Ihres Campings Sandaya an der bretonischen Küste spazieren gehen: zu jeder Tageszeit erscheinen der Himmel und die Wellen in einem neuen Farbenspiel. Genießen Sie die Ruhe der Umgebung, um Krabben und Muscheln zu fangen.

Camping am Meer

Mit glasklarem Wasser und Sandstränden von unvergleichlicher Feinheit lädt Lorient mit seiner Küste zu einer sonnigen Pause mit Blick auf den Ozean ein. Während man vom königlichen Strand von Port-Louis aus die Freizeitsegler beobachten kann, die die kristallklaren Gewässer von Lorient für einen Zwischenstopp anlaufen, bietet der Strand von Kerguelen in Larmor-Plage eine fantastische Aussicht auf die nur wenige Kilometer von der Hafenstadt entfernt liegende Insel Groix. Unweit der Pointe de Grave bietet Ihnen der große Strand von Lorient die Möglichkeit, sich mit Ihrer Familie am Fuße des größten Dünenmassivs der Bretagne den vielfältigen Wassersportmöglichkeiten zu widmen. Windsurfen, Strandsegeln oder Funboarden, jeder findet das für ihn geeignete Sportgerät, um sich vom Seewind mitreißen zu lassen. Machen Sie auf dem Rückweg zum Campingplatz einen letzten Abstecher zum 1.900 Meter langen Sand- und Kieselstrand von Fort-Bloqué: die Befestigungsanlage aus dem 18. Jahrhundert, die von der untergehenden Sonne mit Licht überflutet wird, ist ein Schauspiel, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Ein Tag auf der Insel Groix

Nutzen Sie Ihre Ferien auf dem Camping Sandaya für einen Ausflug zur Insel Groix, eine kleine Perle im Atlantik, die nur 45 Minuten von der Küste von Lorient entfernt liegt. Schon bei Ihrer Ankunft in Port-Tudy wird die einzigartige Atmosphäre der Insel Sie in ihren Bann ziehen. Mit Freizeitbooten vor den farbenfrohen Fischerhäusern und den Schreien der Möwen, gepaart mit dem Plätschern der Wellen und der jodhaltigen Luft, die man tief einatmet, ist der Hafen der Insel Groix wahrhaftig tonangebend für die Fortsetzung des Aufenthalts. Erste Etappe Ihres Besuchstages: mieten Sie ein Fahrrad, um die Naturwunder der Insel Groix zu entdecken. Nach einem Halt im Dorfzentrum, wo Sie Karamellbonbons mit gesalzener Butter probieren können, geht es weiter zum berühmten Strand Les Grands Sables, dem einzigen Strand Europas mit konvexer Form. Und da auf der Insel Groix der Radfahrer König ist, können Sie problemlos bis zum Strand Les Sables Rouges mit seinen granatfarbenen Felsen weiterradeln. Machen Sie einen Spaziergang durch die hübschen Gassen von Locmaria und fahren Sie dann weiter entlang der unberührten Küste der Insel mit ihren steilen Klippen und Uferheiden, bis Sie den berühmten Leuchtturm Pen-Men erreichen, der die größte Tragweite des Morbihan hat. Die vor Ihnen liegende Weite des Atlantiks bietet Ihnen ein herrliches Schauspiel und gibt Ihnen das wunderbare Gefühl, allein auf der Welt zu sein!

Unsere Campings in der Nähe

Névez | Bretagne
Verfügbar vom ${ beginDate } bis zum ${ endDate }
Weitere verfügbare Zeiträume vom ${ beginDate } bis zum ${ endDate }
Reservierung nicht verfügbar
Schon ab ${ price }€ für ${ nights } Nächte