Camping Saint-Pierre-la-Mer : Reservieren Sie Ihren Aufenthalt

Saint-Pierre-la-Mer, das ideale Reiseziel für Ihre Ferien!

An der Grenze zwischen dem Hérault und der Aude zieht der Badeort Saint-Pierre-la-Mer die Gunst der Feriengäste rasch auf sich. Er ist berühmt für seinen langen Sandstrand, seinen für Wassersportarten günstigen Wind und seinen riesigen Sommermarkt, und so verspricht er Ihnen einen herrlichen Sommerurlaub mit den Füßen im Wasser. Kein Wunder, dass Ihr Camping Sandaya so nah ist!

Nur einen Steinwurf vom Mittelmeer entfernt können Sie hier einen sonnenverwöhnten Aufenthalt genießen. Zwar mangelt es der Umgebung nicht an Charme, auf Ihrem Campingplatz im Hérault gibt es allerdings bereits alles für großartiges Ferienleben: Badebereich mit Wasserspielplatz für Kinder, Animationen den ganzen Tag über, Bar- und Restaurantbereich, Sportanlagen im Freien … Alles ist zum Greifen nahe! Entscheiden Sie sich für ein voll ausgestattetes Mobilheim oder einen baumbestandenen Campingstellplatz und lassen Sie sich einfach fallen: Sie werden unvergessliche Sommerferientage erleben!

Saint-Pierre-la-Mer mit der ganzen Familie entdecken

Zusätzlich zu den Schwimmbädern und Wasserrutschen Ihres Campingplatzes am Mittelmeer wird der gesamte Strand zum Tummelplatz für Ihren Familienurlaub. In Saint-Pierre-la-Mer erwarten Sie 5 km goldfarbener Sand, um Ihnen eine wunderbare Zeit zu bescheren: Wassersportaktivitäten aller Art, Einführung ins Beachvolleyball, Sonnenbaden oder Planschen, Sie haben die Qual der Wahl!

Und wenn Sie Lust auf einen Tapetenwechsel haben, fahren Sie zur Domaine de l'Oustalet auf den Anhöhen um Saint-Pierre-la-Mer. Inmitten eines 600 Hektar großen Naturschutzgebietes gelegen, ist dies der perfekte Ort, um ein wenig spazierenzugehen und ein Picknick mit der Familie zu improvisieren. Die Kinder werden den Pony-Club und den Mini-Bauernhof besonders schätzen!

Saint-Pierre-la-Mer zu zweit entdecken

In Saint-Pierre-la-Mer ist der Strand bei weitem nicht die einzige Attraktion Ihres Urlaubs als Paar. Wenn Badezeug hier auch einfach unverzichtbar ist, so sollten Sie doch auch Ihre Wanderschuhe nicht vergessen: Zahlreiche Wanderrouten ermöglichen es Ihnen, das Massif de la Clape zu erkunden, eine der größten unter Naturschutz stehenden Stätten im Languedoc-Roussillon.

Unter den Überraschungen, die dieses Bergmassiv für Sie bereithält, steht der Gouffre de l’Œil Doux sicher ganz oben auf der Liste. Diese geologische Kuriosität, die Sie zu Fuß erkunden können, offenbart Ihnen smaragdgrünes Wasser zwischen Felsklippen und Heidelandschaften. Wenn Baden auch strengstens verboten ist, sollten Sie nicht zögern, dort eine kleine Pause zum Mittagessen im Schatten der Kiefern einzulegen und ein paar großartige Fotos von Ihrem gemeinsamen Urlaub zu schießen!

Camping Saint-Pierre-la-Mer : Unsere Tipps für einen gelungenen Aufenthalt

Der Markt von Saint-Pierre ist der größte der gesamten Küste des Hérault: der perfekte Ort, um sich mit lokalen Aromen einzudecken!

An Sommerabenden wird ein Jahrmarkt direkt am Wasser aufgebaut: Freuen Sie sich auf sensationelle Fahrgeschäfte und Zuckerwatte satt mit der ganzen Familie!

Östlich von Saint-Pierre ist der Hafen von Les Cabanes de Fleury ein bevorzugter Anlaufpunkt, um sich in weit entfernt Gegenden zu träumen!

Entdecken Sie im Herzen der Garrigue die Weinstraße von La Clape, wo renommierte Winzer Sie ihren kostbaren Rebensaft kosten lassen!

Sehenswertes in der Umgebung

Camping Saint-Pierre-la-Mer, reservieren Sie Ihren Aufenthalt!

Vendres Plage | Languedoc-Roussillon
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Schon ab
für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Vendres Plage | Languedoc-Roussillon
Verfügbar vom bis zum
Verfügbar zu anderen Zeiträumen
Reservierung nicht verfügbar
Camping in diesen Zeiträumen geschlossen
Schon ab
für Nacht für Nächte
kostenlose Übernachtung(en)
Lust auf einen Tapetenwechsel? Finden Sie Ihre Inspiration auf den Campings Sandaya!